Kategorie / Power BI-Artikel
Wissen Sie, was Power BI ist? Noch ein Werkzeug, das was mit Daten macht? Sie arbeiten schon mit QlikView oder Tableau? Ist Power BI das bessere Excel?
onedrive kennen viele im privaten Bereich. Mit Office365 erhält jeder Benutzer automatisch einen onedrive Business-Account. Im Team kann man sich gemeinsame Bereiche anlegen - und dort beispielsweise Dateien als Datenquelle ablegen. In diesem Artikel zeigen wir euch, wie man von Power BI auf diese Daten zugreifen und in online eine automatische Aktualisierung einstellen kann.
The Comparison Chart custom visual allows to visualize a comparison of connected information: sales of my products vs. market, my team vs. company, my shares vs. an index. Mit dem Comparison Chart können Sie in Power BI Entwicklungen vergleichen: Umsatz meiner Produkt vs. Markt, performance meines Teams vs. Firma, meine Aktien vs. einem Aktienindex.
Wie man Daten aus dem Excel Power Pivot Datenmodell exportiert, darüber haben wir bereits geschrieben. Daten lassen sich aber auch aus dem Power BI Service exportieren. Wie das geht, zeigen wir in diesem Artikel.
In Power BI kann man die Richtung beeinflussen, wie Filter zwischen Tabellen propagiert werden. In unseren Trainings raten wir davon ab, diese Kreuzfilter-Richtung zu ändern. Aber warum eigentlich? Weil man damit früher oder später in die Hölle kommt...
Kalendertabellen gehören in (fast) jede Auswertung. Aber was sind Kalendertabellen? Wozu und wie viele benötigt man? Wie geht man mit Urlaub und Betriebsferien um? Wie verhält sich Power BI ohne Kalendertabelle? Wir finden: genug Stoff für eine Serie. In diesem Teil: Wie ergänzen wir Feiertage mit DAX?
Implizite Measures gibt es sowohl in Excel Power Pivot als auch in Power BI. Was sind Implizite Measures und warum sollte man sie vermeiden?
Kalendertabellen gehören in (fast) jede Auswertung. Aber was sind Kalendertabellen? Wozu und wie viele benötigt man? Wie geht man mit Urlaub und Betriebsferien um? Wie verhält sich Power BI ohne Kalendertabelle? Wir finden: genug Stoff für eine Serie. **In diesem Teil:** Wie erzeugt man Kalendertabellen?
In Excel war man es gewohnt: englische Installationen hatten englische Formeln, deutsche Installationen eben deutsche. In DAX war es einheitlich. Fast. Leider nur fast. Und das wird nun endlich geändert. Überall? Nein, leider nicht...
Der Umsatz im aktuellen Jahr ist zu niedrig? Vielleicht liegen einfach keine aktuellen Daten vor. Wie zeigt man dem Benutzer, wann die Daten zuletzt aktualisiert wurden?
Kalendertabellen gehören in (fast) jede Auswertung. Aber was sind Kalendertabellen? Wozu und wie viele benötigt man? Wie geht man mit Urlaub und Betriebsferien um? Wie verhält sich Power BI ohne Kalendertabelle? Wir finden: genug Stoff für eine Serie. In diesem Teil: Wie ergänzen wir Feiertage mit Power Query?
Kalendertabellen gehören in (fast) jede Auswertung. Aber was sind Kalendertabellen? Wozu und wie viele benötigt man? Wie geht man mit Urlaub und Betriebsferien um? Wie verhält sich Power BI ohne Kalendertabelle? Wir finden: genug Stoff für eine Serie. Wir fangen an mit: Was ist das, wozu und wie viele.
Mit Power Query kann man alle Dateien eines Ordners lesen und die Ergebnisse kombinieren. Das geht auch mit onedrive-Ordnern - ein Nachtrag zum letzten Artikel.
Power BI erleichtert die Weitergabe von Auswertungen an Kollegen, Lieferanten oder Kunden. Mit der Kommentarfunktion im Power BI Service wird die Zusammenarbeit unterstützt. Wir zeigen euch, wie man diese nutzt.
Manchmal möchte man in Power BI Diagramme ausblenden. Oder ganze Bereiche. Weil erst ein Filter gesetzt sein muss, damit das Diagramm Sinn ergibt. Wir zeigen dir einen Trick, wie das funktioniert.
In Diagrammen oder Tabellen kannst du mit Farben Informationen transportieren, das Unternehmens CI (Corporate Identity) einhalten oder Dashboards einfach ansprechend gestalten. In diesem Artikel zeige ich dir, wie man Farben in Power BI definiert, was RGB und RGBA ist.

Liniendiagramme bei Umsätzen sind beliebt. Nur manchmal gibt es Tage ohne Umsatz. Trotzdem geht die Kurve nicht auf 0. Den Grund dafür, einen besseren Vorschlag und Abhilfe, falls es eben nicht anders geht beschreiben wir in diesem Artikel.

Sie nutzen ASSIST4 der Firma AEB GmbH und würden gerne Ihre Zahlen auswerten? Wir haben uns Gedanken gemacht und sofort nutzbare Reports erstellt.
Sie verwenden ASSIST4 der Firma AEB und Sie möchten Ihren Versand auswerten? In diesem Artikel finden Sie eine Beispiel-Vorlage zum Herunterladen – werten Sie mit unserer Vorlage Ihre Daten aus!
Pareto Charts sind nützliche Darstellungen. Sie zeigen, welche 20% des Aufwands 80% der Ergebnisse erzielen. So helfen sie beispielsweise in der Qualitätssicherung oder bei der Bewertung von Produkten oder Kunden. Die Erstellung ist leider nicht ganz einfach. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen…
In diesem Artikel stellen wir zwei Hilfsmittel vor, mit denen man seine Reports für Menschen mit anderen Farbwahrnehmungen testen kann.
Im letzten Artikelhaben wir erklärt, welchen Fehler auch Sie beim Dashboard-Design im Umgang mit Farben machen. Ca. 8% der Bevölkerung leidet an Farbblindheit und kann somit die Informationen auf Ihrem Dashboard nicht bewerten. Es gibt neben der im Artikel genannten allgemeinen Farbblindheit, Rotblindheit und Blaublindheit noch weitere Farbsinnstörungen. All das spricht dafür, gutes Dashboard-Design ab jetzt anders anzugehen. Wie Sie Farben am besten in Ihrem Dashboard verwenden, erklären wir Ihnen heute in den 5 Quick Wins.
Ein Dashboard sollte zwei Eigenschaften erfüllen:
  1. Der Nutzer muss auf einen Blick die dargestellten Informationen bewerten können.
  2. Das Dashboard soll gut aussehen.
Die zweite Eigenschaft beherzigen mehr Benutzer als die erste. Deswegen verwenden sie viele Farben beim Design. Das kann schief gehen und die erste Eigenschaft beeinträchtigen. Heute zeigen wir, warum.
Eigene Grafiken in Dashboards können Zahlen manchmal besser verdeutlichen. Deckungsbeiträge, also letztlich der Unterschied zwischen Einkauf und Verkauf, in Relation zur Verkaufsfläche – in welcher Fläche erziele ich den höchsten und den niedrigsten Deckungsbeitrag? Was bringen Aktionsflächen? Darum geht es heute im neuen Blog-Artikel.
Power BI besticht durch Berichte im Web, auf Smartphones oder Tablets. Nur: Wenn Power BI Berichte außerhalb Ihres Netzwerks sind, wie aktualisieren Sie die Daten, die außerhalb des Unternehmens-Netzwerkes nicht zugänglich sind? Natürlich gibt es eine Lösung: Das Power BI data gateway.